Musical-Fahrt nach Staatz 2018 „Les Misérables“ am 04.08.2018

2018 Open Air auf der Felsenbühne Staatz: Les Misérables

AUSVERKAUFT!

Abfahrt um 15:30 Uhr am Hauptplatz St. Valentin

Beginn: 20:30 Uhr; Preis inkl. Busfahrt: EUR 60,–

Der Musical-Welterfolg ist zurück!

2018 bringt das Team um Intendant Werner Auer das Musical der Superlative in einer aufwendigen Open-Air-Inszenierung zurück an eine der größten und erfolgreichsten Sommerbühnen Österreichs.

Nach seiner Uraufführung 1980 in Paris und der Premiere der auch heute noch gespielten Cameron Mackintosh-Produktion 1985 in London, trat Victor Hugos Roman „Die Elenden“ in seiner Musical-Fassung einen weltweiten Siegeszug an:

Es wurde von 70 Millionen Menschen in 44 Ländern in 22

Sprachen gesehen und heimste 76 einschlägige Preise ein. Die

Londoner Fassung steht seit 32 Jahren ununterbrochen am

Spielplan und gilt damit als das am längsten laufende Musical

Weltweit. Intendant und Regisseur Werner Auer erfüllt sich in dieser Produktion der Felsenbühne Staatz einen lang gehegten Traum: Nach der Verkörperung des „Jean Valjean“ im Sommer 2006 wird er 2018 in die zweite große Rolle des „Inspektor Javert“ schlüpfen.

Spielbeginn: jeweils 20:30 Uhr

Vorstellungsdauer: ca. 2,5 Stunden (inkl. Pause)

Open-Air-Produktion ohne Schlechtwetterausweichmöglichkeit! Die Vorstellungen finden, sofern technisch möglich, auch bei leichtem Regen statt.

Mehr Infos zur Felsenbühne Staatz finden Sie hier!

Les Misérables, am 04.08.2018

Abfahrt um 15:30 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

Preis inkl. Busfahrt: EUR 60,–

 

Advertisements