Filmdokumentation „STILLE HELDEN“

Zivilcourage im Zweiten Weltkrieg

Dokumentation, 45 Minuten, Regie:Uli Jürgens

Donnerstag, 22.2.2018

19.30 Uhr im Pfarrsaal St.Valentin, Hauptplatz 15

eine Veranstaltung des KBW St.Valentin

FREIER EINTRITT

In dieser Fernsehdokumentation geht es um ÖsterreicherInnen, die Menschen durch ihr selbstloses Tun vor der Verfolgung durch das Nazi-Regime im 2.Weltkrieg retteten,

sogenannte Stille HeldInnen. Menschen, die den Glauben an das Gute nie verloren und versuchten, Ungerechtigkeiten zu bekämpfen.

Es geht um kleine Gesten, die Großes bewirkten.

Unter anderem wird die Geschichte von Anna Strasser, Ehrenbürgerin der Stadt St.Valentin, in dieser Dokumentation vorgestellt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s